Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
amd2408
Stammposter
Stammposter


Alter: 40
Anmeldung: 18.08.2006
Beiträge: 310
Wohnort: Willich

1997 Opel Vectra B
BeitragVerfasst: So 21 Dez, 2008 21:23  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

VWFan82 hat folgendes geschrieben:
Wollte mal fragen ob das Programm auch TMC Daten verarbeiten und anzeigen kann ?

gruss Thorsten



Nein kann es nicht.



Gruß AMD2408

Hardware: Intel D945GCLF2; 2GB Ram DDR800; 80GB SATA HDD; 8" Touch TFT; SN; NL 402U GPS; TMC GNS FM9

Software: Win 7; Centrafuse ;AutoMapa uvm

    
Freezer
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 37
Anmeldung: 26.05.2006
Beiträge: 2249
Wohnort: Rheinstetten

1997 Opel Astra F Caravan
BeitragVerfasst: Mo 22 Dez, 2008 00:34  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

ists bei der neusten version immer noch so, dass schon beim geringsten rauszoomen kaum noch was anderes als die aktuell befahrene straße und auch allgemein kaum details in die ferne zu sehen sind?



    
bernardo65
Gast








BeitragVerfasst: Mo 22 Dez, 2008 17:22  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

VWFan82 hat folgendes geschrieben:
Wollte mal fragen ob das Programm auch TMC Daten verarbeiten und anzeigen kann ?

gruss Thorsten



Sygic Drive_XP build ...514_1398 kann TMC empfangen und verarbeiten.Im Menu gibt es dafür den Button Verkehr.
Dazu muß eine tmc.dll 23KB (im englischen Forum erhältlich) in das Programm eingefügt und in der setting.ini das TMC freigeschaltet werden (semikolon entfernen, Port und Baudrate eintragen).
Bei GPS/TMC Maus käme noch der Portdoppler (RC_Win)dazu.

    
VWFan82
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 39
Anmeldung: 09.01.2008
Beiträge: 385
Wohnort: Verrenberg bei Öhringen

1997 Volkswagen Polo 6N
BeitragVerfasst: Mo 22 Dez, 2008 19:15  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Dank für die Antwort dann werde ich mich mal mit befassen !

gruss Thorsten

Hardware: HP E-PC 42; 1,7GHz; 1GB Ram; DVD Laufwerk;Netzteil von cermy

Software: Win XP Prof. SP3-cPOS;nRoute Garmin Citynavgator Europa 2008

    
Shin Chan
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 57
Anmeldung: 10.08.2007
Beiträge: 38
Wohnort: Schleswig-Holstein


BeitragVerfasst: Mo 22 Dez, 2008 22:09  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Moin Moin,
aber wie ich sehe ist der Bug mit der Listbox für die Soundzuweisung für Pois immer noch vorhanden Sad

Image
Allen ein frohes Weihnachtsfest & einen guten Rutsch ins Jahr 2009



    
bernardo65
Gast








BeitragVerfasst: Di 23 Dez, 2008 17:38  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Shin Chan hat folgendes geschrieben:
Moin Moin,
aber wie ich sehe ist der Bug mit der Listbox für die Soundzuweisung für Pois immer noch vorhanden :(

Image
Allen ein frohes Weihnachtsfest & einen guten Rutsch ins Jahr 2009


Stimmt, aber heute habe ich eine Fahrt über rund 200 km hinter mir,
auf der Hinfahrt iGO8 und auf der Rückfahrt mit Sygic build 1398.
Gemischt Autobahn 75km, Landstr. ca.20km und Stadt 5km.
Nach dieser Fahrt werde ich Sygic bevorzugen. Hauptgrund eine
CPU-Last etwa 30% im Schnitt gegenüber iGO8 mit 80-100%.
Navigation im Modus "sparsam" einwandfrei.
Wie iGO in Tunnel Weiterberechnung mit Anweisungen und es wird in verschiedenen Foren weiterentwickelt. Bei iGO scheint mit der
Weterentwicklung Schluß zu sein und die letzten Varianten funktionieren nicht in meiner Auflösung bzw der Rechner friert wegen Übelastung ein.

    
Shin Chan
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 57
Anmeldung: 10.08.2007
Beiträge: 38
Wohnort: Schleswig-Holstein


BeitragVerfasst: Di 23 Dez, 2008 20:44  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Das stimmt, ich bin vor ca. 4 Monate zu Sygic umgestiegen,
benutze eine Version vor der letzten (716.800 kb groß), da funktioniert die POI Warnung Wink hat aber leider nicht so viele Routenoptionen.
Die Systemlast hält sich bei mir auch in Grenzen.

Werde mich nach den Feiertagen mal ein wenig mit TMC beschäftigen und versuchen ob ich es hinbekomme.

PS vieleicht sollte für Sygic auch mal ein eigener Thread angelegt werden,
würde die Sache ein wenig übersichtlicher machen Wink



    
Nightmare
Moderator
Moderator


Alter: 38
Anmeldung: 08.11.2005
Beiträge: 8977
Wohnort: 76855 Annweiler

1999 Citroen Xantia
BeitragVerfasst: Di 23 Dez, 2008 21:03  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Wenn du mit "Thread" eine eigene Rubrik meinst, ich gebs mal an Cheffe weiter

Hardware: Joying JY-UL135N2

Software: Android 5.1.1, Sygic

    
Kulli86
Forumjunkie
Forumjunkie


Alter: 36
Anmeldung: 13.08.2006
Beiträge: 843
Wohnort: Haren

2005 Renault Megane RS
BeitragVerfasst: Di 23 Dez, 2008 21:08  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Shin Chan hat folgendes geschrieben:
Werde mich nach den Feiertagen mal ein wenig mit TMC beschäftigen und versuchen ob ich es hinbekomme.



Wenn du mit TMC die ersten erfahrungen gemacht hast würde ich mich freuen wenn du das mal postest. Wäre in der hinsicht auch interessiert

Hardware: Asus M2NPV-VM, Athlon X2 2,1Ghz EE Version, Corsair 2x512MB Dual Channel, 250GB, 2,5" S-ATA, M2

Software: Win XP, Centrafuse 2

    
Shin Chan
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 57
Anmeldung: 10.08.2007
Beiträge: 38
Wohnort: Schleswig-Holstein


BeitragVerfasst: Mi 24 Dez, 2008 01:04  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Kulli86 hat folgendes geschrieben:
Shin Chan hat folgendes geschrieben:
Werde mich nach den Feiertagen mal ein wenig mit TMC beschäftigen und versuchen ob ich es hinbekomme.



Wenn du mit TMC die ersten erfahrungen gemacht hast würde ich mich freuen wenn du das mal postest. Wäre in der hinsicht auch interessiert



aber sicher dat Wink



    
tauchrobby
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 53
Anmeldung: 02.03.2006
Beiträge: 184
Wohnort: Kerken


BeitragVerfasst: Do 05 Feb, 2009 07:28  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo


Ich habe mich Gestern mal an das Programm gewagt und bin direkt auf viele Probleme gestossen.
Die General EuropaKarte konnte ich nicht runterladen weil ich das mit dem Torrent nicht kapiert habe.
Habe dann irgend eine Weldkarte gefunden und Diese genommen.

Jetzt starte ich das Programm und er will das ich einen Ordner für die Karten auswähle das mache ich. Es zeit mir keine Karten im Auswahlfenster an so wähle ich nur den Ordner ( Karten sin im pak Format). Im Programm steht keine Karen gefunden ich versuche die Karten manuel zu wählen indem ich auf Kartenwechseln gehe. Das gleiche wie am Anfang.

Auch habe ich keine mlm Dadei gefunden in der ich einen Pfad eingeben könnte .

Ich habe die Deu und die Wlc Karte.

Gruß Robert



    
amd2408
Stammposter
Stammposter


Alter: 40
Anmeldung: 18.08.2006
Beiträge: 310
Wohnort: Willich

1997 Opel Vectra B
BeitragVerfasst: Do 05 Feb, 2009 07:56  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

@tauchrobby

um die Karten einlesen zu können musst du dir eine Datei erstellen die z.b euro.mlm heist und alle Länder enthält die du haben möchtest

z.B. bei DACH.MLM

[DEU]
[CHE]
[AUT]

Achso die *pak müssen in einzelnen Ordnern dei z.B DEU CHE usw heisen.
Und wenn du die Karte eingelesen hast musst du diese noch Aktivieren, den dies ist ja ein Produckt was eine Lizens benötigt.


Gruß AMD2408

Hardware: Intel D945GCLF2; 2GB Ram DDR800; 80GB SATA HDD; 8" Touch TFT; SN; NL 402U GPS; TMC GNS FM9

Software: Win 7; Centrafuse ;AutoMapa uvm

    
tauchrobby
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 53
Anmeldung: 02.03.2006
Beiträge: 184
Wohnort: Kerken


BeitragVerfasst: Mo 09 Feb, 2009 10:06  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo


Dank euere tatkräftigen Unterstüztung ist es mir gelungen Drive Xp im Auto ans Laufen zu bringen.

Nach einer Probefahrt habe ich einige Fragen.

Kann Doris auch Straßennamen ansagen?
Ich habe das POI Downloadpaket aus diesen Forum downgeloadet und keine Warnung bei B****r es werden nur kleinen Poi angezeigt.
Auf der Autobahn blendet Drive XP das nächste Schild ein auf dem aber alle Richtungen angezeigt werden . Nirgendwo steht oder sagt mir Doris in welcher Richtung ich abiegen muß.

Ist einiges von dem Einstellbar?

Gruß Robert



    
Hunkdaffel
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 58
Anmeldung: 11.02.2009
Beiträge: 1



BeitragVerfasst: So 15 Feb, 2009 21:15  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo Allerseits,
hat schon jemand TMC zum Laufen bekommen?

Ich hab mal die englische tmc.dll ins Root-Verzeichnis kopiert. Danach erscheint auch der TMC Dialog. (Siehe Bilder unten) Die ComPorts und die Baudraten können jetzt getrennt für GPS und TMC eingestellt und damit auf den PortDoppler abgestimmt werden.

Der Dialog für Verkehrsinformationen hat einen Optionsbutton. Dort kann der Suchlauf auf Automatik gestellt werden. Leider startet der Suchlauf nicht. Bei Manueller Einstellung kann der kleine Balken mit der Maus auf die passende Sendefrequenz verschoben werden. Beim Loslassen der Maus saust der Balken wieder auf null und weiter passiert nichts.

Ist das nur bei mir so? Möglicherweis ist das englische TMC System anders aufgebaut. Außerdem ist mir unklar was der Portdobbler genau macht. Meine GPS/TMC Maus ist die Navilock NL-409TE. Die müsste eigentlich unter GNS erkannt werden. Sie wird normalerweise mit 38400 Baud betrieben. Sygic_Drive erkennt sie aber über den Portdobbler mit 4800 Baud. Welche Baudrate braucht aber jetzt TMC?

Es könnte sein, dass wegen falscher Baudraten im TMC Einrichtungsdialog der Sendersuchlauf bei Sygic nicht startet. Da aber angezeigt wird, das TMC vorhanden ist (siehe letztes Bild) denke ich, dass man mit der TMC.DLL schon auf dem richtigen Weg ist.

Es könnte auch sein, dass die Settings.ini bei mir nicht korrekt ist. Müssen die gps und die tmc Settings beide herein. Wie müssen die Einträge unter [Default] genau aussehen?


Weis jemand Rat, wo das Problem liegen könnte?



    
amd2408
Stammposter
Stammposter


Alter: 40
Anmeldung: 18.08.2006
Beiträge: 310
Wohnort: Willich

1997 Opel Vectra B
BeitragVerfasst: Di 24 Feb, 2009 15:40  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Wie sieht es jetzt aus hat es einer hinbekommen mit dem TMC?
Bei mir wird noch nichtmal der Button Verkehr anklickbar - Trotz TMC.DLL und settings.ini ändern.
Ver.: 7.50514 Build 0/1398 D


Gruß AMD2408


EDIT: So habe jetzt Sygic Ver.: 7.50514 Build 0/630 D und es geht zuminestens am Heim PC - CarPC test folgt.

Hardware: Intel D945GCLF2; 2GB Ram DDR800; 80GB SATA HDD; 8" Touch TFT; SN; NL 402U GPS; TMC GNS FM9

Software: Win 7; Centrafuse ;AutoMapa uvm

    
amd2408
Stammposter
Stammposter


Alter: 40
Anmeldung: 18.08.2006
Beiträge: 310
Wohnort: Willich

1997 Opel Vectra B
BeitragVerfasst: Mi 25 Feb, 2009 14:11  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

So also im PKW funktioniert es soweit, dass ich den Button Verkehr anklicken kann, aber keinen Sender einstellen kann.
Gibt es hier im Forum den irgendeinen bei dem es läuft - so dass auch Verkehrsmeldungen angezeigt werden.


Gruß AMD2408

Hardware: Intel D945GCLF2; 2GB Ram DDR800; 80GB SATA HDD; 8" Touch TFT; SN; NL 402U GPS; TMC GNS FM9

Software: Win 7; Centrafuse ;AutoMapa uvm

    
Airic
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 37
Anmeldung: 11.03.2009
Beiträge: 2
Wohnort: Dresden


BeitragVerfasst: Mi 11 März, 2009 19:49  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo Leute,

habe mich schon 2 Tage über Sygic belesen und jetzt leider ein Problem welches ich nicht lösen konnte. Das Programm ansich funktioniert, aber es hat keinen Gerätecode. Wenn ich in Einstellungen -> Über Sygic Drive gehe steht hinter "Gerätecode" kein Code. Folglich kann ich keine Karten nutzen, denn wenn ich eine anwähle bekomme ich eine Fehlermeldung: "Der Gerätecode ist nicht identifizierbar." Crying or Very sad

Ich habe die Version 7.50514 0/630 D. Hat jemand eine Idee wie man das Problem lösen kann? Bin am verzweifeln Sad

Danke schon mal Very Happy



    
ganja
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 43
Anmeldung: 24.01.2006
Beiträge: 1523
Wohnort: Porta Westfalica


BeitragVerfasst: Mi 11 März, 2009 20:13  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Airic hat folgendes geschrieben:
Hallo Leute,

habe mich schon 2 Tage über Sygic belesen und jetzt leider ein Problem welches ich nicht lösen konnte. Das Programm ansich funktioniert, aber es hat keinen Gerätecode. Wenn ich in Einstellungen -> Über Sygic Drive gehe steht hinter "Gerätecode" kein Code. Folglich kann ich keine Karten nutzen, denn wenn ich eine anwähle bekomme ich eine Fehlermeldung: "Der Gerätecode ist nicht identifizierbar." Crying or Very sad

Ich habe die Version 7.50514 0/630 D. Hat jemand eine Idee wie man das Problem lösen kann? Bin am verzweifeln Sad

Danke schon mal Very Happy


Neu installieren oder PN lesen.



    
Airic
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 37
Anmeldung: 11.03.2009
Beiträge: 2
Wohnort: Dresden


BeitragVerfasst: Mi 11 März, 2009 21:53  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

ganja hat folgendes geschrieben:
Neu installieren oder PN lesen.


Habe ich bereits gemacht, auch die settings. dat gelöscht Confused

Edit: Auf einem anderen Rechner funktioniert es ohne Probleme, liegt wohl an meinem Windows Confused



Freezer hat folgendes geschrieben:
... die .wavs müssen scheinbar in irgendeinem unbekannten format sein.
normale wavs spielt drivexp nicht ab, die funktionierenden originalen dagegen kann ich weder mit wmp, winamp oder wavelab öffnen Confused


Wenn man die Dateien mit dem Editor öffnet zeigt sich das es eigentlich keine WAV-Dateien, sonder OGG-Dateien sind Very Happy Genauer:
Codec: Vorb (OGG Vorbis)
Kanäle: 1 (mono)
Abtastrate: 22.050 Hz
Bitrate: 45kb/s

Wenn Du solche Dateien erstellst und anschließend die Endung in WAV änderst sollten sie funktionieren Very Happy



    
Bualicher
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 44
Anmeldung: 21.10.2005
Beiträge: 235
Wohnort: im Ländle

1990 Volkswagen Golf II G60
BeitragVerfasst: Sa 14 März, 2009 16:37  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Habe das gleiche TMC-Problem wie weiter oben beschrieben. Ich kann den Port und Baudrate einstellen, aber der Sender steht bei mir auf 0MHz. Wenn ich das manuell mit dem Slider verschiebe, stellt sich die Frequenz sofort wieder auf 0. Bei der Kartenansicht leuchtet eine Lampe bei GPS aber bei TMC nicht.
Vielleicht hat einer das Problem ja in den Griff bekommen.
Achso, ich habe einen TMC Empfänger der unabhängig von der GPS-Maus ist. Also ich brauche keinen Portdoppler. Habe bisher auch nur die Baudrate 38400 Baud versucht, aber mit der Einstellung läuft TMC bei iGo.
Achso, was mir auch noch aufgefallen ist, dass Sygic keine Comports im 2stelligen Bereich mag. Hab das mit XPort gehabt. Mein GPS-Signal ist mehrfach gesplittet und Sygic mag nur die entstandenen Ports im einstelligen Bereich. TMC hab ich direkt, also ungesplittet angegeben.



    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.4984s ][ Queries: 48 (0.1808s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com