Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
mac

Moderator a.D.
Moderator a.D.


Alter: 44
Anmeldung: 11.09.2004
Beiträge: 422
Wohnort: D-91077


BeitragVerfasst: Sa 11 Sep, 2004 15:05  Titel:  Nutzt jemand bereits MacOSX für seinen CarPC?
Nach untenNach oben

Servus Smile

Ich kenne die Tatra- und CarMac-Site, würde aber gerne wissen, ob es hier noch so Ma(c)sochisten gibt, die sich in den Kopf gesetzt haben, ihr TiBook o.ä. unter OSX.3 ins Auto zu quälen. Die CarTFT.com-Touchscreens haben alle Mac-Treiber, ist ja schonmal klasse, allerdings fehlt es mir an so einem klasse FrontEnd wie MediaCar von Coyote, und der (BMW)-Skin (btw: Alpina-Logo wär mal angebracht *fg*) hier im Forum ist ja traumhaft... Shock
mit der Tatra.app komm ich nämlich nicht ganz klar Embarassed

war schon kurz davor, doch auf XP (nur im Auto) umzusteigen, dann kam aber der Dickkopf zurück *g*



    
Gast









BeitragVerfasst: Mi 30 Nov, 2005 23:08  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Als ich das gelesen habe =) da kam mir in den Kopf,dass ich ne mac mini in mein auto einbauen würde aber da ich ein newb habe ich von allem keine Ahnung nur das mit dem externen Netzteil kommt beim mac doch ganz gut hast du irgendwelche erfahrungen gemacht oder kannst du sogar tutorials auftreiben ? na ja suche im moment noch infos
mfg bandwurm

    
bandwurm
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 34
Anmeldung: 30.11.2005
Beiträge: 2



BeitragVerfasst: Mi 30 Nov, 2005 23:10  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

So ein fu ich war nicht eingeloggt
mfg bandwurm

Ps: da der eintrag so lange her ist hast du doch bestimmt schon eine mac projekte umgesetzt kannst du mir ein bissl berichten?



    
b.pwned
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 35
Anmeldung: 03.01.2007
Beiträge: 110
Wohnort: München

2004 Land Rover Freelander
BeitragVerfasst: Mo 13 Aug, 2007 18:55  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Der Thread ist zwar ungefähr unendlich alt Razz, aber ich muss es einfach sagen:

"ja" Wink

Hardware: Mac Mini, CTF700-H, Velleman K8055, Carnetix P2140

Software: Mac OS X 10.5, CarFrontEnd, VMWare Fusion, Navigon Navigator 2.0

    
California_2006
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 55
Anmeldung: 15.12.2006
Beiträge: 40



BeitragVerfasst: Sa 18 Aug, 2007 09:35  Titel:  Mac Mini Car PC
Nach untenNach oben

Meiner ist zwar noch in Arbeit, aber prinzipiell läßt sich mit den Intel Mac Minis jetzt das beste aus 2 Welten vereinen.

Gruß Mathias

PS: in diesem Zusammenhang noch mal Danke an Viper_BB9, der so nett war mir sein André Radio zu verkaufen, sonst wäre der Screenshot anbei nie zustande gekommen Very Happy Very Happy Very Happy



    
b.pwned
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 35
Anmeldung: 03.01.2007
Beiträge: 110
Wohnort: München

2004 Land Rover Freelander
BeitragVerfasst: Sa 18 Aug, 2007 10:48  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Auf mp3car.com ist gerade ein neues Front End in der Entwicklung, open source und pluginbasiert. Das könnte was werden Wink

Hardware: Mac Mini, CTF700-H, Velleman K8055, Carnetix P2140

Software: Mac OS X 10.5, CarFrontEnd, VMWare Fusion, Navigon Navigator 2.0

    
ganja
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 43
Anmeldung: 24.01.2006
Beiträge: 1523
Wohnort: Porta Westfalica


BeitragVerfasst: Sa 18 Aug, 2007 11:59  Titel:  Re: Mac Mini Car PC
Nach untenNach oben

California_2006 hat folgendes geschrieben:
Meiner ist zwar noch in Arbeit, aber prinzipiell läßt sich mit den Intel Mac Minis jetzt das beste aus 2 Welten vereinen.

Gruß Mathias

PS: in diesem Zusammenhang noch mal Danke an Viper_BB9, der so nett war mir sein André Radio zu verkaufen, sonst wäre der Screenshot anbei nie zustande gekommen Very Happy Very Happy Very Happy


Aber wozu Windows Emulieren? Dann doch gleich XP installieren, bei Intel Macs doch kein Ding.



    
thecamper

Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 34
Anmeldung: 27.11.2005
Beiträge: 1706


1997 Opel Astra F Caravan
BeitragVerfasst: Sa 18 Aug, 2007 12:07  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

du weisst doch: buhhh windows... Very Happy

also nen ordentliches maccen frondend wär nicht schlecht... Smile da könnt ma was draus machen...



    
b.pwned
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 35
Anmeldung: 03.01.2007
Beiträge: 110
Wohnort: München

2004 Land Rover Freelander
BeitragVerfasst: Sa 18 Aug, 2007 12:15  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Zitat:
du weisst doch: buhhh windows...

Des versteht ihr einfach ned, passt schon Razz


Ich muss ich noch richtig in Objective-C und Cocoa einlesen, dann werd ich mich an der Entwicklungs (ein bisschen ^^) beteiligen. Ich hoff dass ein anständiges Front End für OS X auch mal paar mehr Leute zu nem Mac Mini treibt.. kann ja nich sein dass hier alle mit Windosen rumfahren Wink

Hardware: Mac Mini, CTF700-H, Velleman K8055, Carnetix P2140

Software: Mac OS X 10.5, CarFrontEnd, VMWare Fusion, Navigon Navigator 2.0

    
California_2006
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 55
Anmeldung: 15.12.2006
Beiträge: 40



BeitragVerfasst: Do 23 Aug, 2007 16:58  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

@ b.pwned

Zitat:
Ich muss ich noch richtig in Objective-C und Cocoa einlesen, dann werd ich mich an der Entwicklungs (ein bisschen ^^) beteiligen.


Au ja, au ja Dancing Banana Dancing Banana Dancing Banana bitte, bitte! Grafisch könnte ich sicher auch was beisteuern, mit programmieren sieht es allerdings schlecht aus.

@ Ganja:

Zitat:
Aber wozu Windows Emulieren? Dann doch gleich XP installieren, bei Intel Macs doch kein Ding.


Win XP läuft natürlich auch auf einer anderen Partition, so kann ich in das System der Wahl booten oder aber eben auch Windows emulieren. Wer einmal mit dem Mac gearbeitet hat, wird das verstehen Hot Sun

Außerdem: ich verdiene meine Brötchen mit Mac Support, wie soll ich bitte meinen Kunden erklären, das ich im Auto fremdgehe occasion5



    
b.pwned
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 35
Anmeldung: 03.01.2007
Beiträge: 110
Wohnort: München

2004 Land Rover Freelander
BeitragVerfasst: Do 23 Aug, 2007 21:45  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

California: Irgendwie gibts eine Inflation an Grafikern und eine Deflation an Programmierern ^^

Wär doch ein guter Einstieg jetzt damit anzufangen, oder? Smile

Jedenfalls ist der bisherige Entwickler des neuen Front Ends sehr engagiert, da brauchen wir uns nicht soviele Sorgen machen. Aber hie und da mal mithelfen schadet sicher nicht. Blöd ist nur: Er legt keinen Wert auf Navigation o.ä. und die bisherigen Programme sind... naja. Da muss man noch mal gucken.

P.S.: http://www.mm3d.wired-hub.net/frremote/ find ich ziemlich cool, ein Touch-Interface for Front Row.

P.P.S.: Richtig so, wer einmal mit einem Mac gearbeitet hat... Very Happy Ich weiß, das klingt für nicht-Macianer immer total daneben, aber es ist echt so. Dacht vor meinem ersten Mac auch genauso, aber jetzt *schwärm* Razz

Hardware: Mac Mini, CTF700-H, Velleman K8055, Carnetix P2140

Software: Mac OS X 10.5, CarFrontEnd, VMWare Fusion, Navigon Navigator 2.0

    
California_2006
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 55
Anmeldung: 15.12.2006
Beiträge: 40



BeitragVerfasst: Mo 27 Aug, 2007 11:37  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

@ b.pwned:

Danke für den Tip! Ist eine Alternative. Mir gefällt allerdings die Media Central Lösung besser:

http://www.equinux.com/us/products/mediacentral/index.html

DAFÜR wäre eine Touchscreen Lösung genial! So muß man dafür das PowerMate von Griffin nutzen.

Was die Navigationssoftware anbelangt: da fehlt es auf der Macseite ja sowieso. Route 66 ist ja nicht wirklich eine Alternative, oder?



    
California_2006
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 55
Anmeldung: 15.12.2006
Beiträge: 40



BeitragVerfasst: So 02 Sep, 2007 18:27  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Für alle Apple Enthusiasten:

http://www.macrumors.com/2007/08/30/apple-designing-car-interfaces/

Angeblich plant Apple so einiges im Automobil Bereich.

http://www.macrumors.com/2007/08/29/volkswagen-apple-working-on-icar/

oder hier:

http://www.macrumors.com/2007/06/17/apple-developing-car-navigation-system/



    
Claas
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 41
Anmeldung: 04.09.2007
Beiträge: 14
Wohnort: PAF


BeitragVerfasst: Di 04 Sep, 2007 21:47  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hey es kommt wieder etwas Leben in die Bude! Schön...
Bin neu hier! Hab ne Zeit lang beobachtet und finde bald auch mal die Zeit mein MAC Car fertigzustellen und hier auch ein bisl mitzuposten. Also grüßt euch!

Claas



    
b.pwned
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 35
Anmeldung: 03.01.2007
Beiträge: 110
Wohnort: München

2004 Land Rover Freelander
BeitragVerfasst: Mi 05 Sep, 2007 13:34  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

California_2006 hat folgendes geschrieben:
@ b.pwned:

Danke für den Tip! Ist eine Alternative. Mir gefällt allerdings die Media Central Lösung besser:

http://www.equinux.com/us/products/mediacentral/index.html

DAFÜR wäre eine Touchscreen Lösung genial! So muß man dafür das PowerMate von Griffin nutzen.

Was die Navigationssoftware anbelangt: da fehlt es auf der Macseite ja sowieso. Route 66 ist ja nicht wirklich eine Alternative, oder?


Nja, MediaCentral ist von Equinux und die haben sich einmal bei mir bei einem Support-Fall sehr unkooperativ verhalten. Daher bin ich etwas zurückhaltend, wenn es darum geht etwas von denen zu kaufen...

Aber du kannst ihnen ja mal mailen, vielleicht bauen sie noch TS Support ein, dann änder ich vielleicht auch meine Meinung von denen Razz (könnte natürlich sein dass die Softwareschmiede der Firma mit dem Support nicht viel zu tun hat, aber naja...)

Und Route 66, keine Ahnung. RouteBuddy wird in Richtung Car-Integation entwickelt, so zumindest die Leute von RouteBuddy auf mp3car.com Mal sehen was draus wird.

Hardware: Mac Mini, CTF700-H, Velleman K8055, Carnetix P2140

Software: Mac OS X 10.5, CarFrontEnd, VMWare Fusion, Navigon Navigator 2.0

    
b.pwned
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 35
Anmeldung: 03.01.2007
Beiträge: 110
Wohnort: München

2004 Land Rover Freelander
BeitragVerfasst: Mi 05 Sep, 2007 23:24  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Vielleicht sollten wir uns einfach nen iPod Touch oder n iPhone ins Auto tun ^^... spart den ganzen Stress.

Hardware: Mac Mini, CTF700-H, Velleman K8055, Carnetix P2140

Software: Mac OS X 10.5, CarFrontEnd, VMWare Fusion, Navigon Navigator 2.0

    
Claas
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 41
Anmeldung: 04.09.2007
Beiträge: 14
Wohnort: PAF


BeitragVerfasst: Do 06 Sep, 2007 20:19  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Jupp, gute Idee, das hab ich mir bei iPhone schon gedacht!!!! Ich mein die iPods haben doch auch ein Video out über das Dock oder? dann kann man den großen Bildschrim anschliessen und per Fernbedienung steuern?!
Hmmm ... nee mal im Ernst, ich beende mein Mac Mini Projekt! Sch***e ist nur die fehlende Navi Funktion. Schade ist auch das AMP nicht weiterentwickelt wird! ICh fands nen tollen Ansatz. Hat eigentlich jemande noch die AMP 2.0 (AMT TV) Version? alles was man dowmloaden kann funktioniert nicht! Viele Grüße Claas



    
b.pwned
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 35
Anmeldung: 03.01.2007
Beiträge: 110
Wohnort: München

2004 Land Rover Freelander
BeitragVerfasst: Do 06 Sep, 2007 20:59  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

AMP 2.0 funktioniert nicht, die letzte Version kompiliert zwar, ist aber unbenutzbar.

Aber es ist ein neues Front End in der Entwicklung, ich bleib beim Mac; vorerst jedenfalls.

Hardware: Mac Mini, CTF700-H, Velleman K8055, Carnetix P2140

Software: Mac OS X 10.5, CarFrontEnd, VMWare Fusion, Navigon Navigator 2.0

    
Claas
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 41
Anmeldung: 04.09.2007
Beiträge: 14
Wohnort: PAF


BeitragVerfasst: Do 06 Sep, 2007 21:59  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

meinst du dieses Qcar-Teil? Hmmm, also so richtig schön find ichs nicht - optisch vor allem!



    
b.pwned
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 35
Anmeldung: 03.01.2007
Beiträge: 110
Wohnort: München

2004 Land Rover Freelander
BeitragVerfasst: Do 06 Sep, 2007 22:16  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ok, es sind zwei in der Entwicklung Razz

QCar wird aber voll skinbar, also die Optik kann uns absolut egal sein. Ich meinte aber CarFrontEnd. Ist noch am Anfang, aber das heißt ja nichts.

Hardware: Mac Mini, CTF700-H, Velleman K8055, Carnetix P2140

Software: Mac OS X 10.5, CarFrontEnd, VMWare Fusion, Navigon Navigator 2.0

    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.5142s ][ Queries: 48 (0.1918s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com