Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
gringo23
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 44
Anmeldung: 22.02.2008
Beiträge: 17
Wohnort: Romanshorn


BeitragVerfasst: Sa 30 Nov, 2013 21:12  Titel:  SlimLine-to-IDE Adapter Pinbelegung?
Nach untenNach oben

Der Adapter von cartft.com ist super, aber das Datenblatt ist so gut wie nutzlos. Wünschenswert wäre eine Pinbelegung der drei Stecker, die nebst dem IDE-Anschluss vorhanden sind.

Kann mir da vielleicht jemand helfen?

Danke im Voraus!



    
Gunther
Forum-Veteran
Forum-Veteran


Alter: 64
Anmeldung: 10.12.2006
Beiträge: 928
Wohnort: Berlin, meist aber in Trimbach (SO-CH)


BeitragVerfasst: Sa 30 Nov, 2013 23:41  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

meinst den Adapter für 2.5" Festplatten mit 44-pol anschluss (ATAPI-44, IDE-44)?

Pol 1 bis 40 sind 1zu1, Pin 41 = 5V für Elektronik, Pin 42 = 5V für Motor, Pin 43 = Masse und Pin 44 = frei.


... oder den für CD/DVD mit 50 polen (ATAPI-50, IDE-50)?
dort ist ein Anschluss für Power (Floppy-Stecker) und ein Audioanschluss extra vorhanden.

Gruß Gunther

Hardware: D945GLCF2, 1GB DDR2; 80GB 2,5 S-ATA; M2; Andre-Radio

Software: WinXP, CarFlash, iGo

    
gringo23
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 44
Anmeldung: 22.02.2008
Beiträge: 17
Wohnort: Romanshorn


BeitragVerfasst: So 01 Dez, 2013 14:25  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo Gunther

Den hier meinte ich:
Image

Der hat 40 Pins und 3 weitere Stecker. Also einer ist ein Floppy Power Stecker, einer ist für den Audio-Anschluss. Wozu ist der dritte? Und welcher ist welcher? Smile

Danke und Gruss,
Mario



    
Gunther
Forum-Veteran
Forum-Veteran


Alter: 64
Anmeldung: 10.12.2006
Beiträge: 928
Wohnort: Berlin, meist aber in Trimbach (SO-CH)


BeitragVerfasst: So 01 Dez, 2013 16:51  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Da wirst du wohl duchklingel müssen. Die Belegung des 50-pol-Anschluss findest du unten auf der verlinkten Seite.

http://www.dschen.de/laptop_brenner/

Gruß Gunther

Hardware: D945GLCF2, 1GB DDR2; 80GB 2,5 S-ATA; M2; Andre-Radio

Software: WinXP, CarFlash, iGo

    
Richi2
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber


Alter: 53
Anmeldung: 03.03.2011
Beiträge: 473


2006 Honda VARADERO
BeitragVerfasst: So 01 Dez, 2013 16:53  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Der rechte Stecker auf deinem Bild ist für Floppy-Power.
Die beiden restlichen sind Audio-Stecker (entweder/oder, je nach dem, welches Kabel man verwendet).

Die Audio-Stecker benötigt man auf moderner Hardware heutzutage aber nicht mehr, ...
Audiodaten werden wie normale Daten über das Datenkabel übertragen und später decodiert.
Das hat außerdem den Vorteil, dass die Audiodaten 2 mal weniger eine verlustbehaftete A/D-Wandlung durchmachen müssten.
Bei neueren MoBos fehlen außerdem die entsprechenden Pins für CD-In.

PS:
Mich irritiert, dass du noch IDE benötigst bzw. verwenden willst, ...
Welches Mobo wirst du denn verwenden?

PS2:
normale Audio-CDs wirst du wohl nicht mehr verwenden wollen?



    
gringo23
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 44
Anmeldung: 22.02.2008
Beiträge: 17
Wohnort: Romanshorn


BeitragVerfasst: So 01 Dez, 2013 21:03  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo

Ich werde ein MSI IM-GM45 verwenden. Was spricht denn gegen IDE? Wenn ich mal neu aufsetzen möchte oder sonstige Software installieren möchte, ist ein DVD-Laufwerk sehr praktisch.

Danke für die Hilfe!



    
Richi2
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber


Alter: 53
Anmeldung: 03.03.2011
Beiträge: 473


2006 Honda VARADERO
BeitragVerfasst: So 01 Dez, 2013 23:52  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

gringo23 hat folgendes geschrieben:
Hallo
Was spricht denn gegen IDE? Wenn ich mal neu aufsetzen möchte oder sonstige Software installieren möchte, ist ein DVD-Laufwerk sehr praktisch.
Danke für die Hilfe!


Das CD-Rom ist schon in Ordnung aber IDE ist halt etwas, sagen wir mal, antik, Wink
Würde sogar behaupten, dass der Controller eine Systembremse ist und im Bios abgedreht gehört.
4 SATA2 hättest ja eh.



    
move_some
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 41
Anmeldung: 03.07.2010
Beiträge: 398



BeitragVerfasst: Mo 02 Dez, 2013 02:01  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Zumal das IDE Kabel furs Auto eher suboptimal wäre.
Software kann man auch per wlan oder usb installieren und wenn Du wirklich mal neu aufsetzen willst, warum nicht per USB (oder notfalls eben ein "normales" DVD Laufwerk)?



    
gringo23
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 44
Anmeldung: 22.02.2008
Beiträge: 17
Wohnort: Romanshorn


BeitragVerfasst: Mo 02 Dez, 2013 21:37  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ok, ein SATA-Adapter wäre im Nachhinein betrachtet wohl sinnvoller gewesen Smile

Aber wieso ein IDE-Kabel im Auto suboptimal sein soll, versteh ich nicht. Ich brauch das Laufwerk ja nicht dauernd, von daher ist mir die Geschwindigkeit des IDE Controllers ausreichend.



    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.4335s ][ Queries: 48 (0.1755s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com