Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 42
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: Do 16 Feb, 2012 21:55  Titel:  AndCar --> CarPC-App für Android
Nach untenNach oben

Die hier erwähnte App AndCar fand ich doch interessant und hab die paar Cent mal ausgegeben.

Hab dann auf die schnelle mal ein kleines Video gamacht --> Youtube
Bin mir aber nicht sicher, ob ich die App besser finde als andere Car-Home-Apps.

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
Ucla
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 37
Anmeldung: 11.01.2006
Beiträge: 140
Wohnort: Oberfranken


BeitragVerfasst: Mo 07 Mai, 2012 17:26  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

...man war ich lange nicht hier Smile
Danke, dass Du das App getestet hast. Sieht für mich sehr gut aus. Momentan bin ich allerdings ehr auf dem Stand "Mort-Player" zu nutzen, hauptsächlich wegen des "Ordner basierenden browsens".
Um zwischen den Apps zu wechseln benutze ich Swype Pad, dass funktioniert auch ganz gut. Aber was mir fehlt ist ne Oberfläche in der mein Navi embedded läuft, dass unten noch ne Status- und Bedienleiste für den Audioplayer bleibt.
Was ist Dein letzter Stand?



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 42
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: Mo 07 Mai, 2012 17:57  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ich nutze CarHome. Habe mir dort auf jeder "App-Seite" die Funktionen "nächstes Lied" und "letztes Lied" hinterlegt. Das vereinfacht schonmal ein wenig.
So eine Bedienleiste, wie du sie beschreibst, habe ich auch vergeblich gesucht. Kann nicht verstehen, daß sowas noch keiner programmiert hat...

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
Ucla
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 37
Anmeldung: 11.01.2006
Beiträge: 140
Wohnort: Oberfranken


BeitragVerfasst: Mo 07 Mai, 2012 21:58  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

ich hab mir auch die Finger danach wund gesucht aber nix gefunden. Ich denke das hat wohl mit dem gegenwärtigen handling des Android Systems mit parallel laufenden Programmen zu tun.
Werf mal einen Blick hier drauf
real multitasking Für mich heißt das soviel, wie dass so etwas was wir uns wünschen bisher möglicherweise einfach noch nicht nebeneinander laufen kann.

CarHome ist wirklich brauchbar, läuft bei mir in Kombination mit Swype Pad, Navigon, und dem MortPlayer. So steht er meinem alten CarPC zumindest in sachen Funktionalität nichts nach...aber an die Bedienung per SpaceNavigator kommt natürlich nichts ran. Versteh das nicht warum keiner ein wirklich gutes Fonted für Tablets programmiert und warum niemand ein vernümftiges Eingabegerät herstellt.
Bisher hab ich noch mit der WiiMote rum experimentiert, läuft zumindest so weit das ich den MortPlayer völlig darüber steuern kann Smile Aber sobald ich dann wieder einen Ort fürs Navi eingeben will muss ich erst die "Eingabemethode" zurück auf die Tastatur ändern...ach alles einfach noch nicht richtig durchdacht Rolling Eyes



    
Lord T-Bird
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 60
Anmeldung: 01.08.2010
Beiträge: 17



BeitragVerfasst: Di 08 Mai, 2012 19:38  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ucla hat folgendes geschrieben:


Versteh das nicht warum keiner ein wirklich gutes Fonted für Tablets programmiert und warum niemand ein vernümftiges Eingabegerät herstellt.


Das kommt schon noch. In Zukunft wird eh bald niemand mehr einen PC ins Auto einbauen, alles was man braucht kann ein Tablet auch und hat sogar einen eingebauten Bildschirm und ein Telefon

Hab mein Car-PC Projekt auch auf Eis gelegt und mir ein kleines 7Zoll Tablet gekauft Smile



    
Ucla
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 37
Anmeldung: 11.01.2006
Beiträge: 140
Wohnort: Oberfranken


BeitragVerfasst: Di 08 Mai, 2012 23:20  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Lord T-Bird hat folgendes geschrieben:

In Zukunft wird eh bald niemand mehr einen PC ins Auto einbauen, alles was man braucht kann ein Tablet auch und hat sogar einen eingebauten Bildschirm und ein Telefon


Ehrlich gesagt, dachte ich vor zwei Jahren das wir heute schon längst genau da sind. Ich mein es liegt doch alles so nahe. Crying or Very sad
Aber jeder der schon mal nen richtigen CarPC hatte wird verstehen das es bis dahin immer noch ein weiter Weg ist und das sich gleichzeitig erschreckend wenig tut. Gerade brauchbare Apps gibt es nicht in CarPC Qualität, und Fernsteuern klappt höchstens über BT-Tastatur und Maus ohne Einschränkung. Mein letzter CarPC war um ein vielfaches besser zu bedienen (wenn denn alles mal reibungslos miteinander lief Rolling Eyes ) und zudem existieren viele gute Frontends.
Obwohl es doch letztlich viel abwegiger ist sich nen PC ins Auto zu stecken als ein Tab - hat ein normaler CarPC immer noch die Nase vorn.
Dennoch die Tage des CarPC als reine Mulitmedia Lösung sind gezählt, zu teuer zu umständlich, zu viel Arbeit zum Integrieren/Konfigurieren notwendig. Und vor allem - Die Displaytechnologie hinkt sowas von hinterher bei gleichzeitig unverschämten Preisen Evil or Very Mad

Keine Ahnung woran es liegt wahrscheinlich lässt sich Android wie oben erwähnt eben doch nicht so flexibel konfigurieren. Sollte es bei den kommenden Win8 Tabletts doch die Möglichkeit geben irgendwie normale x86 bzw. x64 Software zu benutzen (was ich bezweifle) könnte sich vielleicht endlich was ändern!



    
Verschoben: Sa 24 Nov, 2012 10:52 Uhr von Nightmare
Von Software allgemein nach Tablet PC Software
Lord T-Bird
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 60
Anmeldung: 01.08.2010
Beiträge: 17



BeitragVerfasst: Mo 31 Dez, 2012 17:10  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Lord T-Bird hat folgendes geschrieben:


Hab mein Car-PC Projekt auch auf Eis gelegt und mir ein kleines 7Zoll Tablet gekauft Smile


Uns so siehts momentan aus, funktioniert eigentlich schon recht gut. Benutze es hauptsächlich als Music-Box.

Aber auch Torque-Scan funktioniert gut, Super App.

http://www.pixhost.org/show/4367/15388096_imag0033b.jpg

http://www.pixhost.org/show/4367/15388097_imag0036b.jpg

http://www.pixhost.org/show/4367/15388098_imag0039b.jpg

Sieht natürlich nicht so gut aus wie eingespachtelt, aber dafür sieht man die Anschlusskabel nicht so deutlich.



    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.4354s ][ Queries: 50 (0.1775s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com