Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
Sebastian
CPI Experte
CPI Experte


Alter: 72
Anmeldung: 22.11.2006
Beiträge: 2661
Wohnort: Emsland...

1996 Volkswagen Golf III
BeitragVerfasst: So 22 Feb, 2009 01:00  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

hmm gut das is n argument





Zuletzt bearbeitet von Sebastian am Mo 28 Dez, 2009 20:52, insgesamt einmal bearbeitet
    
Sebastian
CPI Experte
CPI Experte


Alter: 72
Anmeldung: 22.11.2006
Beiträge: 2661
Wohnort: Emsland...

1996 Volkswagen Golf III
BeitragVerfasst: Do 05 März, 2009 20:42  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

soo hier mal n erstes update, die meisten Teile sind da die da wären:

Meine beiden Stufen LRX 1.500 und 3.400
Chichstecker, Buchsen und Klinkenstecker


Gruß
Sebastian





Zuletzt bearbeitet von Sebastian am Mo 28 Dez, 2009 20:55, insgesamt 2-mal bearbeitet
    
Sebastian
CPI Experte
CPI Experte


Alter: 72
Anmeldung: 22.11.2006
Beiträge: 2661
Wohnort: Emsland...

1996 Volkswagen Golf III
BeitragVerfasst: Do 19 März, 2009 20:24  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

ich brauche mal eben schnell eure Hilfe, und zwar glaube ich das mein Mainboard im Eimer ist Symptome:

Kein Bild....

nicht aufm touch TFT, nicht aufm normalen und auch net aufm Beamer, was anderes zum testen habe ich nicht.

Was ich schon gemacht habe:
Bios resettet, alle Karten ausgebaut
Ram raus, Festplatte raus, anderes Netzteil usw und so fort

war vom einen auf das andere einschalten wars bild weg...

und dann hab ich noch n anderes Problem durch das ich das andere erst herausgefunden habe Wink

und zwar wollte ich die Festplatten von meinem Notebook und dem Car pc tauschen
dafür sollte der HTPC herhalten nur blöderweise funkt des net mit acronis des liegt wohl daran dass die Platten als 3 master, 3 slave, 4master und das laufwerk als 4 slave erkannt werden, wenn ich die sata steckplätze aufm BOard tausche gehts auch net ich kann dann nur immer auf eine Festplatte zugreifen und zwar auf die mit dem Steckplatz 5? der is komischerweise auch anderes angeordnet

in etwa so:

2 3
- - I
- -
0 1 4

wobei 4 der ist der als einzieger von acronis erkannt wird, was muss ich da ändern damits geht?
krieg hier echt die krätze kann mir mal bitte jmd helfen? Wink



    
Giovanni
Forum-Veteran
Forum-Veteran


Alter: 34
Anmeldung: 23.11.2006
Beiträge: 897
Wohnort: Neuendettelsau


BeitragVerfasst: Do 19 März, 2009 20:57  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

hast dus schon mal mit ner pci oder agp karte versucht?
gibt das board übern piepser fehlercodes aus?

wegen der festplatte kann ich dir leider net helfen, ich blick da net durch ^^ kannst dus noch mal anders beschreiben?



    
Sebastian
CPI Experte
CPI Experte


Alter: 72
Anmeldung: 22.11.2006
Beiträge: 2661
Wohnort: Emsland...

1996 Volkswagen Golf III
BeitragVerfasst: Do 19 März, 2009 20:59  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

wenn ich eine hätte hätt ichs probiert Wink

so nen blöden pipser hab ich auch net...

naja der erkennt halt die Platten nicht nur die eine auf dem Platz 4
ist aber auch nru bei acronis so beim normalen booten ist alles in odrnung



    
Giovanni
Forum-Veteran
Forum-Veteran


Alter: 34
Anmeldung: 23.11.2006
Beiträge: 897
Wohnort: Neuendettelsau


BeitragVerfasst: Do 19 März, 2009 21:57  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

komm vorbei, ich hab noch welche Very Happy

hast net n altes headset oder so was du schlachten kannst?

mhm is das acronis vllt nur ne trial oder so? ich kenn das programm net, aber gibt ja die schärfsten sachen...
schau mal, ob du irgendwoher partition magic herbekommst, damit hab ich bisher noch alles repariert bekommen ^^



    
Sebastian
CPI Experte
CPI Experte


Alter: 72
Anmeldung: 22.11.2006
Beiträge: 2661
Wohnort: Emsland...

1996 Volkswagen Golf III
BeitragVerfasst: Do 19 März, 2009 23:09  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

ich weiß netmal wo neuendettelsau is, auch wenn sichs lustig anhört Wink

werd morgen mal aufm schrott gucken vllt findet sich da ja was...



    
Giovanni
Forum-Veteran
Forum-Veteran


Alter: 34
Anmeldung: 23.11.2006
Beiträge: 897
Wohnort: Neuendettelsau


BeitragVerfasst: Fr 20 März, 2009 01:17  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

kannst ja mal googlen, aber ich glaub das wird weit für dich Very Happy
keiner von deinen kumpels dabei, der was hat? wennst wirklich gar nix hast sagste bescheid, dann schick ich dir ne pci graka rüber und nen beeper ^^



    
Nightmare
Moderator
Moderator


Alter: 38
Anmeldung: 08.11.2005
Beiträge: 8977
Wohnort: 76855 Annweiler

1999 Citroen Xantia
BeitragVerfasst: Fr 20 März, 2009 01:24  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Giovanni hat folgendes geschrieben:

mhm is das acronis vllt nur ne trial oder so?

Nope, isses net Wink

Hardware: Joying JY-UL135N2

Software: Android 5.1.1, Sygic

    
Sebastian
CPI Experte
CPI Experte


Alter: 72
Anmeldung: 22.11.2006
Beiträge: 2661
Wohnort: Emsland...

1996 Volkswagen Golf III
BeitragVerfasst: Sa 21 März, 2009 00:48  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Zitat:
Giovanni hat folgendes geschrieben: %u2039 markieren %u203A

mhm is das acronis vllt nur ne trial oder so?

Nope, isses net


du mussts ja wissen ^^

denke mal des liegt am board, meinte mein azubi kollege aus der edv auch...



    
Sebastian
CPI Experte
CPI Experte


Alter: 72
Anmeldung: 22.11.2006
Beiträge: 2661
Wohnort: Emsland...

1996 Volkswagen Golf III
BeitragVerfasst: Di 26 Jan, 2010 00:34  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Soo es gibt mal wieder was neues bei mir, ich lass hier einfach mal die Bilder sprechen

Image

Mein neues Board, Zotac Ionitx 9300

Image

Alles dran was man so braucht, und noch einiges mehr Wink

Image

CPU und Kühler montiert ist ein e1500 2x2,2Ghz

Image

Ordentlicher Speicher darf natürlich auch nicht fehlen...

Image

Daraus wird ein Gehäuse gebaut.

Image

Der Bodenteil mit Führungsschienen für die Platte auf der das Board, Ms usw montiert ist. Das Gehäuse hat fast die Ausmaße meines Verbandskastens.

Image

Der Deckel mit großzügigen Lüftungsausschnitten.

Image

Das ist die Mainboardplatte, mit Halter für die Festplatte

Image

Die Blende mit Anschlüssen und gebohrten Löchern für die Sicherungen etc.

Image

Die Sicherungen und schnellverbinder von hinten.

Image

von links nach Rechts:

Schnellverbinder für 12 volt in, Masse und Remote eingang.
Schnellverbinder für Verbraucher, TfT, Front/Heckcam, und 5 Volt fürn Hub.
Sicherungen für TFT, Front/Heckcam
Chinchbuchsen für Soundausgang, wird mit nem Klinke zu Chinchbuchse Adapter gelöst, die anderen beiden sind für die Cams da hängt dann jeweils ein USB Grabber dran.

Image

fertig von innen, fehlen noch die zwei Grabber und n paar Leitungen

Image

und so sieht das ganze im Testaufbau aus.
Links das 12 Volt Netzteil Eye Toy cam (kommt wahrscheinlich übern Rückspiegel zur ständigen Aufnahme.

Image

Lilliput hat ausgedient...

Image

zwischendurch noch meine RGB Heizungsbeleuchtung repariert.

Image

und da soll der Monitor rein...

Image

Grob passend gedremelt

Image

Dann die Zwischenräume mit Plastikresten "verlötet"

Image

Spachtel drauf

Image

nächste Schicht

Image

Image

und Farbe drüber, eigentlich sollte es schwarz Matt werden, da sah man aber noch zuviele Unebenheiten, mal gucken wie es morgen aussieht ich denk mal ich werde wohl nochmal schleifen müssen ist echt schwerer wie gedacht da ne glatte Oberfläche zu bekommen.

Entschuldigung wegen der Teilweise verschwommenen Bilder aber das liegt an meiner Bastelcam...

Morgen kommt dann noch ne Reichelt Bestellung und vllt kann der ganze Kram dann schon zum Wochenende ins Auto, wenns denn wieder etwas wärmer wird...

So dann lasst mit mal n bisschen Feedback da ^^



    
ck222
Stammposter
Stammposter


Alter: 45
Anmeldung: 16.06.2005
Beiträge: 333
Wohnort: dortmund


BeitragVerfasst: Di 26 Jan, 2010 10:39  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ui, da war jemand fleisig Smile
Ja, mit dem Glattschleifen tue ich mich auch immer schwer Sad.

mfg
ck222

Hardware: AMD Geode 1750

Software: Wind XP

    
Sebastian
CPI Experte
CPI Experte


Alter: 72
Anmeldung: 22.11.2006
Beiträge: 2661
Wohnort: Emsland...

1996 Volkswagen Golf III
BeitragVerfasst: Di 26 Jan, 2010 11:20  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ja war ich Wink

bin aber noch laaange nicht fertig die to do Liste ist noch lang...



    
Sebastian
CPI Experte
CPI Experte


Alter: 72
Anmeldung: 22.11.2006
Beiträge: 2661
Wohnort: Emsland...

1996 Volkswagen Golf III
BeitragVerfasst: So 07 Feb, 2010 23:29  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

soo kleines update, den TFT hab ich nochmal neu gemacht, is nu glatt und schwarz matt hat sich leider etwas verzogen das ganze aber passt schon...

der PC ist nun auch verbaut und läuft soweit, morgen muss ich erstmal aufräumen is bis jetzt alles nur reingeschmissen und nicht sortiert ^^



    
toxdafox
Forum-Veteran
Forum-Veteran


Alter: 38
Anmeldung: 10.10.2005
Beiträge: 1002
Wohnort: Kamen

2005 Seat Leon
BeitragVerfasst: Mo 08 Feb, 2010 18:51  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Mal schaun, wann das erste Teil wieder bei dir abfackelt! ^^ Dancing Banana

Hardware: Laptop @ DCDC-USB @ PXA-H100 "Toslink" @ ETON EC 500.4 & EC 300.2

Software: Audi-Skin @ cPOS

    
Sebastian
CPI Experte
CPI Experte


Alter: 72
Anmeldung: 22.11.2006
Beiträge: 2661
Wohnort: Emsland...

1996 Volkswagen Golf III
BeitragVerfasst: Di 09 Feb, 2010 09:06  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Zitat:
Mal schaun, wann das erste Teil wieder bei dir abfackelt! ^^


Ey mir is noch nie was abgefackelt... naaaja außer n M2, n Board.... Wink

diesmal isses auch fast ohne Pfusch ^^



    
Sebastian
CPI Experte
CPI Experte


Alter: 72
Anmeldung: 22.11.2006
Beiträge: 2661
Wohnort: Emsland...

1996 Volkswagen Golf III
BeitragVerfasst: Do 27 Mai, 2010 00:06  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Soo nun gibts mal wieder neue Fotos:

Da ich meine Türdämmung dringen mal überarbeiten musste hab ich mir das hier bestellt:

Image

erstmal den alten Mist rauskratzen:

Image

Dann neue Dämmung rein, da ich keine Lust hatte die alten Bitumen Matten aus der Innenseite zu kratzen hab ich einfach das Alubutyl drüber geklebt, natürlich ordentlich angerolllt und so Wink

Hier sieht man auch schon den wieder verbauten Ring vom Cabrio

Image

Fertige Tür:

Image

Die Türpappe mit Butyl an den Ring angekoppelt, auf den Ringen sind bestimmt wohl 5-6 Schichten Butyl allein an der Innenseite. Außen auch nochmal 2-3

Image

eingebauter TMT

Image

Dann gings weiter mit Lautsprecher Kabel ziehen, HT und TMT haben jeweils 2,5mm bekommen, davon hab ich leider keine Bilder gemacht...

Anschließen an die Verstärker:

Image

und da der tolle Onlineshop mit garantiert schneller Lieferung, sogar Samstags, es bis heute immer noch nicht geschafft hat meine neuen Stromkabel zu liefern, obwohl ich die extra noch letzen Dienstag bestellt habe, damit die pünktlich zum Wochenende da sind (mitm Alb hats ja auch geklappt) musste ich gestern wieder meine alte Verkabelung reinpfuschen. :hammer: Mein Remoteverteiler fehlt auch noch den bekomme ich erst morgen Abend wieder... deshalb auch da Provisorium.

Image

beim Testlauf hatte ich dann erstmal n Kurzschluss am TMT, die Stufe schaltete in Protect, stellte sich dann herraus, das der Lautsprecher wohl mitm Terminal am Alubutyl auflag... Dann hatte ich noch beim PC Dauerplus und Zündungsplus vertauscht und somit hat er den Stufen den Remotestrom geklaut Surprised Naja durch den Pfusch war auch das ne Sache von Minuten...

Fazit: Was so ne ordentliche Türdämmung doch alles aus macht, hätte nie gedacht das dadurch soviel aus den Lautsprecher herauszuholen ist... :thumbsup:

falls sich jmd die Zeit genommen hat das alles zu lesen, dürft ihr auch gerne was schreiben Wink

Gruß
Sebastian



    
Giovanni
Forum-Veteran
Forum-Veteran


Alter: 34
Anmeldung: 23.11.2006
Beiträge: 897
Wohnort: Neuendettelsau


BeitragVerfasst: Fr 28 Mai, 2010 17:41  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

na da hat sich aber einer mühe gegeben Smile

sieht gut aus!



    
Sebastian
CPI Experte
CPI Experte


Alter: 72
Anmeldung: 22.11.2006
Beiträge: 2661
Wohnort: Emsland...

1996 Volkswagen Golf III
BeitragVerfasst: So 30 Mai, 2010 19:09  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Danke! Noch isses nicht fertig, fehlt noch mein Remoteverteiler

Da ich den noch nicht habe musste ich die Stufen an den Ausgang für die Frontcam anklemmen, hab aber nicht bedacht, dass der auf dauerplus ist und nu is die Batterie leer, gut das ich morgen urlaub habe...



    
Sebastian
CPI Experte
CPI Experte


Alter: 72
Anmeldung: 22.11.2006
Beiträge: 2661
Wohnort: Emsland...

1996 Volkswagen Golf III
BeitragVerfasst: Mo 29 Aug, 2011 19:30  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Soo seit dem ich das letzte mal hier was geschrieben habe hat sich ne Menge getan, hauptsächlich auf der Hifi Ebene.

Hier mal mein Aktuelles Setup
Headunit: Pioneer P88RS2
Hochtöner: Andrian Audio A25G4
Tiefmitteltöner: Andrian Audio A165G
Subwoofer: Phase Linear Aliante 10"
Frontsystem Verstärker: Audio Art A120
Tiefmitteltöner Verstärker: Audio Art 200.2RXT
Subwoofer Verstärker: Audio Art 200.2T

Car PC:
Mainboard: Ionitx 9300
Prozessor E1500 2x2,2 Ghz
Arbeitsspeicher: 2GB Ram
Festplatte: 120GB
Netzteil: M2ATX
Monitor: CTF 700 H
Front und Rückfahrkameras über USB Grabber

Dieses sind nun auch meine Endgültigen Komponenten, mit diesen fahre ich nun schon über ein halbes Jahr ohne irgendwelche Probleme herum.
Vor allem nach den Verstärkern musste ich lange suchen, da sie doch recht selten sind dafür aber auch sehr nett vom Klang her Wink
Die komplette Anlage läuft vollaktiv und wurde vom MR.Woofa aus Rahden eingemessen. Den Klangfuzzis unter uns sollte er bekannt sein Wink

Ja ansonsten gibt es noch zu sagen, der Car Pc läuft seitdem ich den Bau des Gehäuses hier beschrieben habe einwandfrei ohne defekte etc. Ist mir sogar einmal ne Treppe heruntergefallen nach dem testen aller Kontakte ließ er sich Problemlos einschalten.

Der Golf hat mittlerweile auch so einiges mehr an Ausstattung bekommen:
4x Elektrische Fensterheber
elektrische und beheizte Außenspiegel
Sitzheizung in den originalen Sitzen
Highline Türfächer mit Ausstiegsbeleuchtung um hier mal die wichtigsten zu nennen.

Aber lange Rede kurzer Sinn, ich lasse einfach mal Bilder sprechen.

Erstmal neue Türdämmung die dritte, die alte musste ich zur Hälfte entfernen um die Fensterheber einzubauen

Image

Dann ging es daran neue Cinchkabel zu löten.
Kabel sidn Sommercable Clus Series MK2
Mit Neutrik Steckern
Image

Image

Auf diesem Foto sieht man auch schon einige weitere Spielereien Wink
USB Grabber für Frontkamera
Relaissteuerung für ZV und Zeitralaissteuerung, dazu aber später mehr
Image

Dann gabs mal wieder was neues Wink
Image

Image
Ein Phase Ali

Da dieser nicht einfach eine herumstehende Kiste bekommen sollte musste mal wieder umgebaut werden:

Der Pc Kam dort hin wo der Verbandskasten sitzt:
Image

Image

Vom Bau der Kiste für den Ali habe ich leider keine Fotos gemacht...
Daher weiter mit der neuen Bodenplatte:
Image

Probeliegen der Verstärker, hier noch mit
Audio Art 200.2RXT, die große weiße llinks oben
Audio Art 200.2 die weiße kleinere
Audio Art 200.2XE die polierte
Image

Deckplatte:
Image

mit Loch für den Ali:
Image

Image

Verkabeln der Audio Arts
Image

Image

Image

Und da das Auge ja mitisst, sollte ein Ausschnitt für die beiden Verstärker geschaffen werden, erstmal habe ich mit Klebeband die Position der Verstärker auf die Deckplatte übertragen:
Image

angezeichnet:
Image

ausgeschnitten:
Image

und da ich um die Audio Arts einen Rahmen haben wollte, um einen geschlossenen Rahmen aufzusetzen, falls mal was transportiert werden soll wurde in den Ausschnit ein weiteres Loch gesägt, dass freie Sicht auf die Verstärker gewährt.
Dazu einen geschlossenen Deckel zu bauen bin ich übrigens immer noch nicht gekommen Wink

Image

zwei Wartungsklappen habe ich auch noch eingebaut:

Image

Deckplatte bezogen:
Image

Image

Kommen wir nun zu den neuen Hochtönern und deren neuem Antrieb:
Image

Image

Andrian Audio A25G4 als ich sie bekommen habe noch welche der ersten, die der Anselm verkauft hat. Und ich muss sagen bei denen hat sich jeder Cent gelohnt.
Verbaut in Edelstahl Kugeln

Und hier zusammen mit der Audio Art A120
Als defekt gekauft und repariert, waren im Inneren einige Verkabelungen lose, schade dass ich kein Foto vom Innenaufbau habe, der ist wirklich sehenswert...
Image

Dann gabs noch USB und Aux in fürs handschuhfach:
Image
Ja ich weiß bin mitm Bohrer abgerutscht Evil or Very Mad

Ne kleine Pufferrung in Form von Kondensatoren gab es auch noch:
Image

Verbunden mit zwei Alu Schienen:
Image

Image
War echt ne Sche** Arbeit die ganzen Löcher zu bohren...

Und zu meiner Schande muss ich auch gestehen ich habe gar kein Foto vom Eingebauten Zustand...
Werde ich gleich machen gehen.

Dann habe ich meine zweite 200.2 ergattern können, diese musste aber leider, wie meine erste auch restauriert werden, innen sowie Außen.
Also hieß es alle drei zusammenpacken und ab zum Steve Utz nach Kleve zum Service.
Als sie wieder repariert war habe ich mich um den Kühlkörper gekümmert.
Erstmal die alte Farbe ab:
Image
Eine riesen macke habe ich auch rausgeschliffen und nach 3 lackierversuchen mit diversen Sprühdosen wäre ich fast verzweifelt, da der Kühlkörper aus welchem Grund auch immer wieder weiß wurde...
Ähnliches haben mir die Lackierer der ersten auch berichtet.
Beim durchlaufen des Regals im Baumarkt fiel dann mein Blick auf Heizkörperlack. Dieser trocknete zwar etwas langsamer aber mit ihm habe ich ein gutes Ergebnis erzielen können.
Image

Hier mal die Platine von einer der beiden:
Image

Damit nun beide verbunden werden können habe ich ein neues Bodenblech aus Lochblech gebaut und die Cinchanschlüse ausgelagert

Image

Image

Image

Einmal Gruppenfoto meiner Sammlung Wink

Image

und die drei im Auto:
Image

So ging es dann auch nach Rahden zum Einmessen.

Dann habe ich noch eine schöne Beleuchtung gebaut:
Image

Image

Image

Image

Da die Anlage doch etwas hungrig war habe ich auch noch die Lichtmaschine vom VR6 mit 120 Ampere eingebaut.
Der Sicherungsverteiler wurde durch eine Alu Schienen Konstruktion ersetzt
Die Highline Türfächer nachgerüstet etc. pp.
Habe nun leider festgestellt, dass ich davon noch gar keine Fotos habe...
Werde ich aber gleich machen und dann nachtragen, denke das reicht auch erstmal für heute Wink

Kleine Erklärung noch zu den drei schwarzen Kästen, der linke beheimatet ein Zeitrelais, dieses steuert das hochfahren des Pc per Zentralverriegelung.
Ich Schließe auf, das zeitrelais zieht an der Pc erwacht.
Stecke ich den Schlüssel ins Schloss und fahre los, bekommt der Pc weiterhin Zündungsplus und bleibt an.
Stecke ich den Schlüssel jedoch nicht ins Schloss schaltet das Relais nach einer Zeit X (einstellbar) wieder ab und der Pc fährt wieder in den Ruhezustand. Zeit X habe ich so lange eingestellt, dass der Pc grade erwacht ist (Cpos läuft)

Der Zweite ist eine zweite Zeitrelaissteuerung, allerdings für die Verstärker, hiermit ist es möglich die Ein/ Ausschaltzeiten der Verstärker individuell festzulegen. Dieses benötige ich damit die Berstärker erst einschalten wenn Cpos läuft somit habe ich keinerlei Störgeräusche vom Hochfahren des Pc.

Der dritte ist für meine Funk Zentralverriegelung. Er beinhaltet zwei normale Relais, das eine steuert einen Magnetstellmotor in der Heckklappe an mit diesem kann ich die Klappe entriegeln und das zweite ist für die Komfortfunktion der Fenster bzw des Schiebedaches. Schließe ich ab, gehen die Fenster/ Schiebedach ebenfalls zu.



    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.7145s ][ Queries: 48 (0.3058s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com