Skip to content. | Skip to navigation

Auto-Login
You are here: Home Reviews Intel Atom Mini-ITX Next Generation : Cedar Trail


Neu im Wiki
   Space Navigator
21.07.2017
   Gästebuch
12.07.2017

Partner
Car-PC Shop



 
Reviews
Document Actions

Intel Atom Mini-ITX Next Generation : Cedar Trail

by IDM last modified 2012-01-04 23:47

Lieber zu spät, als nie. Intel launcht die neue Atom-Reihe „Cedar Trail-D“ verspätet, aber die Leistungsdaten können überzeugen. Mit 5 Modellen geht die neue Reihe an den Start. Soviel wie noch nie ! Scheinbar möchte Intel weitere Käuferschichten erreichen.


Intel Atom Mini-ITX Next Generation : Cedar Trail

Intel Atom Mini-ITX Cedar-Trail

Vorwort

Im Wesentlichen sind die Modelle natürlich an der CPU zu unterscheiden. Die günstigeren Modelle D2500HN und D2500CC sind mit der Atom D2500 CPU (2x 1.86Ghz) ohne Hyper-Threading ausgestattet, die Modelle D2700MUD und D2700DC mit der Atom D2700 CPU (2x 2.13Ghz) mit Hyper-Threading. Eine Besonderheit stellt der D945GSEJT Nachfolger DN2800MT mit halber Bauhöhe dar. Dieser ist, wie bereits der Vorgänger mit einer „Mobile“ Atom CPU ausgestattet. Diese bietet trotz geringerem Takt sehr viel Leistung. Die hier eingesetzte CPU ist die Atom N2800 (2x 1.86Ghz) mit Hyper-Threading.
Keinen Unterschied zu den Vorgängern (D425KT, D525MW) findet sich beim Chipsatz : Hier wird nachwievor der NM10 Express Chipsatz eingesetzt und wie bereits zuvor sind alle neuen Modelle durchgängig mit SO-DDR-3 RAM zu bestücken.
Die meisten Neuerungen sind tatsächlich beim DN2800MT zu finden. Das Board kommt u.a. mit Unterstützung für Z-U130 Flash Drives, TPM, Mobile SATA SSD und ExpressCard/34. Das Onboard-Netzteil kann mit 10-19VDC betrieben werden (z.b. mit externem AC/DC Adapter). Geizig war Intel bisher mit dem HDMI-Anschluss: Bei den Vorgänger-Modellen überhaupt nicht vorhanden, findet sich dieser nun auf dem DN2800MT und auf dem D2700DC. Und das D2500CC-Board bietet als Einzigstes in der Reihe einen zweiten LAN-Anschluss. Exemplarisch haben wir mit dem D2700MUD Board einige Benchmarks durchgeführt (siehe weiter unten).

Ansichten

      
Intel_Cedar_Trail_6
     

Technische Daten


Modell D2500HN D2700MUD D2700DC D2500CC DN2800MT
Form-Factor Mini-ITX Mini-ITX Mini-ITX Mini-ITX Half-Height Mini-ITX
CPU Intel® Atom™ D2500 (2x 1.86GHz)
1MB Cache, Without Hyper-Threading
Intel® Atom™ D2700 (2x 2.13GHz)
1MB Cache, With Hyper-Threading
Intel® Atom™ D2700 (2x 2.13GHz)
1MB Cache, With Hyper-Threading
Intel® Atom™ D2500 (2x 1.86GHz)
1MB Cache, Without Hyper-Threading
Intel® Atom™ N2800 (2x 1.86GHz)
1MB Cache, With Hyper-Threading
Chipset Intel NM10 Express Chipset
Intel NM10 Express Chipset
Intel NM10 Express Chipset
Intel NM10 Express Chipset
Intel NM10 Express Chipset
RAM 2x SO-DDR3 800/1066, 4GB max, Single channel 2x SO-DDR3 800/1066, 4GB max, Single channel 2x SO-DDR3 800/1066, 4GB max, Single channel 2x SO-DDR3 800/1066, 4GB max, Single channel 2x SO-DDR3 800/1066, 4GB max, Single channel
Graphics VGA VGA + DVI-D + LVDS DVI-D + HDMI VGA + DVI-I + LVDS VGA + HDMI + LVDS + eDP
Audio 2+2 Channel HD Audio 5.1 Channel HD Audio 5.1 Channel HD Audio 6+2 Channel HD Audio 2+2 Channel HD Audio
LAN 1x Intel 10/100/1000 MBit 1x Intel 10/100/1000 MBit 1x Intel 10/100/1000 MBit 2x Intel 10/100/1000 MBit 1x Intel 10/100/1000 MBit
Rear I/O - 4x USB 2.0
- 1x LAN RJ-45
- 3x Audio
- 1x PS/2
- 1x LPT
- 1x RS232
- 1x VGA
- 4x USB 2.0
- 1x LAN RJ-45
- 3x Audio
- 1x PS/2
- 1x LPT
- 1x DVI-D
- 1x VGA
- 4x USB 2.0
- 1x LAN RJ-45
- 3x Audio
- 1x DVI-D
- 1x HDMI
- 1x SPDIF
- 4x USB 2.0
- 2x LAN RJ-45
- 3x Audio
- 2x PS/2
- 2x RS232
- 1x DVI-I
- 1x VGA
- 4x USB 2.0 (2x with High-Current 1.3A)
- 1x LAN RJ-45
- 2x Audio
- 1x HDMI
- 1x VGA
- 1x DC-In (10-19V)
OS Windows 7, MeeGo, Chrome OS, Linux Windows 7, MeeGo, Chrome OS, Linux Windows 7, MeeGo, Chrome OS, Linux Windows 7, MeeGo, Chrome OS, Linux Windows 7, MeeGo, Chrome OS, Linux
Internal I/O - 2x SATA-II (3GB/s)
- 4x USB 2.0
- 1x PCI
- 1x Mini-PCIe
- 1x RS232
- Front Audio
- 2x SATA-II (3GB/s)
- 3x USB 2.0
- 1x PCI
- 1x Mini-PCIe
- 2x RS232
- Front Audio
- 1x TPM
- 1x SPDIF
- LVDS (Single 24bit)
- 2x SATA-II (3GB/s)
- 3x USB 2.0
- 1x PCI
- 1x Mini-PCIe
- Front Audio
- 2x SATA-II (3GB/s)
- 3x USB 2.0
- 1x PCI
- 1x Mini-PCIe
- 2x RS232
- Front Audio
- LVDS (Dual 24bit)
- 2x SATA-II (3GB/s)
- 4x USB 2.0
- 1x PCIe
- 2x Mini-PCIe
- Front Audio
- SPDIF
- 1x LPT
- 2x RS232
- LVDS (Dual 24bit)
- eDP (4-lane 24bit)
- Z-U130 Flash Drive support
- TPM stuffing option
- Mobile SATA (SSD) support via Mini-PCIe
- ExpressCard/34 support via Mini-PCIe

Benchmarks

Folgende Hardware wurde für das Testsystem verwendet:
-     Intel D2700MUD Mini-ITX Mainboard
-     2x 1GB DDR3 PC3-8500S SO DIMM  HYNIX
-     80GB INTEL SSD
-     CD LW SLOT IN (CW-8124B)
-     PicoPSU-90
-     84 Watt AC Adapter


D2700-CPU

Intel_Cedar_Trail_1

Windows 7 Leistungsindex
 Intel_Cedar_Trail_2


 Intel_Cedar_Trail_3

Bei den 3D Mark Tests wird deutlich, daß sich die Grafikleistung im Vergleich zu den Vorgängern deutlich erhöht hat.


Intel_Cedar_Trail_4

Bei Cinebench ist eine Steigerung von ca. 440% bei Grafik- und 30% bei CPU-Leistung zu erkennen.


Intel_Cedar_Trail_5

Bei Super PI rechnen die neuen CPUs rund 20% schneller.


Stromverbrauch

  D525MW  D2700MUD 
Bootphase  30W  28W 
Idle  22W  25W
Last  30W  34W
CD/DVD Load  29W  32W
DVD  29W  35W

Im Vergleich zum Vorgänger D525MW benötigt das D2700MUD ca. 3 Watt mehr Strom. Allerdings bietet das neue Modell auch sehr viel mehr Leistung.


Shop-Links

Intel D2500CC (Intel Atom 2x 1.86Ghz CPU, 2x LAN, 4x RS232) [LÜFTERLOS]
Intel D2500HN (Intel Atom 2x 1.86Ghz CPU) [LÜFTERLOS]
Intel D2700DC (Intel Atom 2x 2.13Ghz CPU, HDMI) [LÜFTERLOS]
Intel D2700MUD (Intel Atom 2x 2.13Ghz CPU, TPM, DVI) [LÜFTERLOS]
Intel DN2800MT Half-Height (Intel Atom 2x1.86Ghz CPU, 10-19VDC) [LÜFTERLOS]

Summary score

Final score: